Grenzwissenschaft

Prophezeiungen

„Die Menschheit wird vor dem Abgrund stehen. Unzählige kriege um die Vorherrschaft der Mächte, die den Anfang im Jahr 2016 findet, werden Großteil der Weltbevölkerung das Leben kosten. Die Großstädte auf der ganzen Welt werden im Flammen aufgehen und vernichtet sein. Die Überlebenden verschanzen sich in unterirdische Bunker, um der giftigen Atmosphäre zu entkommen. Umwelt wird Jahrzehnte benötigen, um sich wieder zu regenerieren. Die Hungersnot und Krankheiten werden täglich weitere Opfer fordern. Erst im Jahr 2046 wird die Menschheit wieder beginnen auf der Oberfläche zu leben und zu gedeihen. Bis im Jahr 2100 ein Asteroid auf die Erde fällt und das meiste Leben auslöscht. Die thermonukleare Reaktionen auf der Sonne verlangsamt sich im Jahr 2200 und die Temperaturen der Erde sinken.“

Diese und ähnliche Sätze haben sie bestimmt schon mal aus Prophezeiungen gehört. Ob Nostradamus, Alois Irlmaiers, Baba Wanga oder auch aus Überlieferungen der Palmblattbibliothek, um ein paar zu nennen. Wir werden täglich über Medien mit diesem Thema konfrontiert. Forscher kamen zu dem Ergebnis, dass die Genauigkeit der Vorhersagen der Propheten bis zu 80 Prozent liegen kann. Es ist Ihnen bestimmt auch aufgefallen, dass alle Prophezeiungen sich immer und immer wieder, um dieselben Themen drehen wie Krieg, Umweltkatastrophen, Krankheiten und auch „Ufo“ Angriffe sind dabei, obwohl das letztere eher aus aktuellen Zeiten stammt. Die Propheten prophezeien meistens die nächsten 200 Jahre, aber auch weiter in die Zukunft. Manchmal tauchen auch Berichte über Zeitreisende aus der Zukunft auf und diese berichten ebenfalls über die Zukunft. Das komische dran ist, dass die Berichte der Propheten und der Zeitreisenden sich sehr ähneln!?

Ende jeden Jahres kommen unzählige Prophezeiungen mit neun Endzeitszenarien zum Vorschein und tauchen in den Medien auf. Sowie z. B.

Baba Wanga Prophezeiung

Sie sagte die Anschläge von 11. September 2011, die Wahl des Obamas zum USA Präsidenten, den Aufstieg des „Islamischen Staates“, die Nuklearkatastrophe in Fukushima und auch  den „Brexit“ voraus.

Für 2016 prophezeite Sie, dass Europa aufhören würde zu existieren. Es wird einen großen muslimischen Krieg geben, Europa würde mit chemischen Waffen attackiert und noch 2016 soll Europa fast Menschen leer sein.

Forscher kamen zu dem Ergebnis, dass die Genauigkeit der Vorhersagen von Baba Wanga bei 80 Prozent läge.

Weitere Prophezeiungen von Baba Wanga:

  • 2016: Europa ist fast menschenleer
  • 2018: Die neue Weltmacht ist China
  • 2023: Eine kleine Veränderung im Orbit der Erde
  • 2025: Europa ist immer noch dünn besiedelt
  • 2028: Entwicklung einer neuen Energiequelle. Die Hungerzeit wird langsam überwunden. Es startet ein bemanntes Raumschiff zum Planeten Venus
  • 2033: Die Polkappen schmelzen
  • 2043: Die Weltwirtschaft blüht auf. Die Muslimen erobern Europa
  • 2046: Es lassen sich beliebige Organe züchten. Der Organaustausch wird langsam zur besten Methode der Heilung
  • 2076: Gesellschaft ohne Klassen (Kommunismus)
  • 2100: Eine künstliche Sonne erleuchtet auch die dunkle Seite der Erde
  • 2111: Menschen werden zu Cyborgs (Halbrobotern)
  • 2125: Außerirdische Signale werden abgefangen
  • 2130: Es werden Städte unter Wasser gebaut, aus Vorsicht/Angst vor den Außerirdischen
  • 2154: Tiere werden zu Halbmenschen
  • 2167: Eine neue Religion entsteht
  • 2170: Große Trockenheit
  • 2183: Marskolonie wird nukleare Macht und verlangt Unabhängigkeit von der Erde
  • 2195: Meereskolonien vollständig versorgt mit Wasser und Nahrung
  • 2196: Neue Rasse: Vollständige Mischung aus Asiaten und Europäern
  • 2201: Die thermonuklearen Reaktionen auf der Sonne verlangsamen sich, die Temperatur sinkt
  • 2221: Auf der Suche nach außerirdischem Leben werden die Menschen von etwas Grauenvollem überrascht
  • 2256: Raumschiffe bringen neue Krankheit auf die Erde
  • 2262: Die Orbits der Planeten werden extrem gestört und verändert
  • 2271: Die physischen Konstanten werden nochmals neu berechnet, weil sie verändert sind
  • 2279: Energie wird aus dunkler Materie gewonnen
  • 2288: Zeitreisen, neue Kontakte mit Außerirdischen
  • 2291: Die Sonne kühlt ab und stirbt ab, Versuche, sie neu zu entzünden
  • 2296: Explosion auf der Sonne. Die Gravitation ändert sich, alte Raumbasen und Satelliten fallen
  • 2299: In Frankreich: Partisanenaufstand gegen den Islam
  • 2302: Neue wichtige Gesetze und Mysterien über das Universum sind aufgedeckt
  • 2341: Etwas Grauenvolles aus dem All nähert sich der Erde
  • 2354: Unglück auf einer der Sonnen, die der Mensch erschaffen hat, Dürre
  • 2378: Neue, schnell wachsende Rasse
  • 2480: Zusammenstoß der zwei künstlichen Sonnen, die Erde ist im Dunkeln
  • 3005: Krieg auf dem Mars
  • 3010: Kometeneinschlag auf dem Mond. Um die Erde bildet sich ein Gürtel aus Staub und Steinen
  • 3797: Bis zu dieser Zeit wird alles Leben auf der Erde sterben, aber die Menschen werden alles Nötige einsammeln, um in einem neuen Sonnensystem den Neuaufbau zu beginnen.

Gut, dass Prophezeiungen nur Vorboten eines möglichen Ereignisses sind und nicht unbedingt so eintreten müssen. Aber wie wir bereits wissen erschaffen die Menschen durch Worte, Gedanken und Handlungen ihre Realität immer wieder neu. Daher sollte jeder mit solchen und ähnlichen Weissagungen sorgfältig umgehen.

Quellen:

http://www.statusquo-news.de/baba-wangas-prophezeiungen-2016-angriff-der-islamisten-auf-europa/
http://www.giga.de/extra/netzkultur/specials/baba-vanga-geht-2016-schon-wieder-die-welt-unter
http://www.focus.de/panorama/videos/sie-propezeihte-schon-den-is-die-beruehmte-baba-wanga-blinde-prophetin-sagte-grossbritannien-fuer-2016-den-brexit-voraus_id_5680559.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s